Petra Böhm verwirklichte ihren Traum und gründete mit DANCE.LAB ihre eigene Tanzschule in Wien.

Unser Motto: Tanz dich frei!

Erfolgsgeschichten. Eine Initative der WKO

Als ausgebildete Musicaldarstellerin und Schauspielerin ist die Bühne für viele Jahre mein Zuhause gewesen. Meine wahre Leidenschaft lag jedoch immer beim Unterrichten von Kindern und Jugendlichen, denen ich mit meiner neu gegründeten Tanzschule einen Ort bieten kann, um ihre Kreativität auszuleben und sportlich aktiv zu sein. Im DANCE.LAB kann ab 4 Jahren getanzt werden und auch für Erwachsene finden sich einige Kurse im umfangreichen Programm. Von Ballett über Jazz bis hin zu Hip Hop und Steppen sind alle Sparten des Tanzes am Stundenplan vertreten, die von Spezialistinnen und Spezialisten des jeweiligen Faches unterrichtet werden.

“Der Schritt in die Selbstständigkeit war ein Wagnis, das ich jedoch nie bereut habe. Die Herausforderungen, mit denen ich täglich konfrontiert werde, werden durch positive Rückmeldungen wettgemacht.”

Der Standort an einem Knotenpunkt des 19.Bezirks wurde bewusst gewählt, um das Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche in diesem Wiener Randbezirk zu erweitern. Dass dieses Konzept erfolgsversprechend war, bestätigen die zahlreichen Rückmeldungen von Eltern und Familien aus der Umgebung, die die Chance wahrnehmen und ihre Kinder in unmittelbarer Nähe zu Wohnort und Schule in meinem Tanzstudio anmelden.

Zum DANCE.LAB-Team zählen mittlerweile 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ich in meinem Unternehmen beschäftigte. Unser Kundenstamm umfasst bereits nach nur wenigen Monaten über 300 Mitglieder und wächst stetig weiter. Dies nicht zuletzt auf Grund von einigen öffentlichen Auftritten (unter anderem beim Charity Event Dancer Against Cancer), für die das DANCE.LAB gebucht wurde. Ebenso sind wir beim wienXtra-ferienspiel während der Weihnachtsferien vertreten, im Rahmen dessen über die Feiertage gratis Tanzunterricht für Kinder und Jugendliche angeboten wird.

Von Anfang an war es mir ein Anliegen, im DANCE.LAB eine starke Corporate Identity zu etablieren, was mit Hilfe meines Teams auch gelungen ist. Wir versuchen stets, eine einheitliche Präsenz im Umgang mit unseren Kundinnen und Kunden, sowie im Social Media Bereich aufrechtzuerhalten. Das Gefühl der Zusammengehörigkeit – auch zwischen den Tänzerinnen und Tänzern – wird außerdem durch eine umfangreiche DANCE.LAB-Kollektion, bestehend aus T-Shirts, Hoodies und Balletttrikots, gestärkt.

Der Schritt in die Selbstständigkeit war ein Wagnis, das ich jedoch nie bereut habe. Die Herausforderungen, mit denen ich täglich konfrontiert werde, werden durch positive Rückmeldungen und strahlende Gesichter der Kinder während des Tanzunterrichts wettgemacht. Gemeinsam mit meinem großartigen Team kann ich jeden Tag aufs Neue meine eigenen Visionen umsetzen und so als Unternehmerin hoffentlich auch in Zukunft weiterhin erfolgreich sein.

https://schaffenwir.wko.at/erfolgsgeschichten/unser-motto-tanz-dich-frei